026 347 30 00 abo@anzeigerkerzers.ch
Saison-Start in der neuen Badi

Saison-Start in der neuen Badi

Vera Notz und Daniel Maeder werden in der Badi für die Sicherheit der Badegäste besorgt sein. Kerzers | Am Samstag ist es so weit: In Kerzers wird die Badesaison eröffnet. Die Besucherinnen und Besucher erwarten die vertraute, parkähnliche Liegewiese und eine komplett...

Stimmen und Instrumente tönen wieder

Stimmen und Instrumente tönen wieder

Musikgesellschaft und Chöre üben wieder und bereiten sich auf erste mögliche Auftritte vor – hier die Musikgesellschaft an ihrem ­Jahreskonzert vom Januar 2020. Foto: M. Sixt / Archiv KERZERS | Drei Monate lang konnten sich Chöre und Musikvereine nicht zu gemeinsamen...

Die Zoos haben wieder geöffnet

Die Zoos haben wieder geöffnet

Mutter und Kind sowie die Ziegen beobachten einander. KERZERS | KALLNACH | Das Papiliorama in Kerzers öffnete die Türen am Montag, Johns Kleine Farm in Kallnach tat dies bereits am Samstag. Der grosse Ansturm blieb vorerst aus, so dass niemand abgewiesen werden...

Auslandschweizer in ungewissen Zeiten

Auslandschweizer in ungewissen Zeiten

Kerzerser leben in vieler Herren Ländern – entsprechend unterschiedlich erleben sie den Umgang mit dem Virus. Kerzers | In der losen Serie über das Thema Heimat hat der «Anzeiger von Kerzers» über einige ausgewanderte Schweizer berichtet. Nun berichten drei von ihnen,...

Tauschen und über die Natur staunen

Tauschen und über die Natur staunen

Yvonne Meyer (rechts) und Sandra Gäumann (Zweite von rechts) arrangieren die zum Tausch angebotenen Blumen-, Pflanzen- und Gemüsesetzlinge auf dem Tisch. Kerzers | Sandra Gäumann und Yvonne Meyer haben am Samstag zum ersten Setzlingstausch in der Region eingeladen. Im...

Schwierige Zeiten werden weiterbestehen

Schwierige Zeiten werden weiterbestehen

In der Papeterie Kerzers funktionieren die Schutzmassnahmen sehr gut. KERZERS | Es war ein Schock für die Gewerbetreibenden in der Schweiz, als der Bundesrat aufgrund des Coronavirus Mitte März anordnete, dass die meisten Geschäfte schliessen müssen. Seit dem 11. Mai...

Sanfter Einstieg in den Schulalltag

Sanfter Einstieg in den Schulalltag

Zurück in die Schulhäuser: Die Kinder werden gestaffelt ins Schulzimmer geführt. KERZERS | Am Montag hat der Präsenz­unterricht für Kindergarten- und Primar­schulkinder wieder begonnen. Der Unterricht startet vorerst mit Halbklassen. Bis zu den Sommerferien wird es...

«Vielen ist es ein Anliegen, Blut zu spenden»

«Vielen ist es ein Anliegen, Blut zu spenden»

Für sie gab es Wein und Blumen sowie eine Ehrung mit gebührendem Abstand: (v. l.) Pascal Reiser (30 001. Spender), Marc Kaltenrieder (29 999. Spender), Lisa Muster (30 000. Spenderin) und Danièle Däppen (30 002. Spenderin). KERZERS | Vergangene Woche war es so weit:...

«Der Alltag der Tierpfleger läuft weiter»

«Der Alltag der Tierpfleger läuft weiter»

Einer der Jungfüchse schaut neugierig, was in seiner Umgebung los ist. (Foto: zvg) KALLNACH | Johns kleine Farm ist wie die anderen Zoos von den Corona-Massnahmen betroffen und kann nicht vor dem 8. Juni öffnen. Der Betrieb läuft dennoch weiter, die Tiere müssen...

Der Austausch mit den Kindern fehlt

Der Austausch mit den Kindern fehlt

Bald soll wieder Leben in das Schulhaus Kreuzberg einziehen. (Foto: M. Sixt / Archiv) KERZERS | Das Ende des Fernunterrichts ist absehbar. Der Bundesrat will auf den 11. Mai obligatorische Schulen wieder öffnen. Das ist eine gute Nachricht unter anderem für...